Drucken
16-1121 - Praxis-Seminare für Baumkontrolleure - Modul 1

Modul 1 - Die Baumkontrolle in Theorie und Praxis

*

Termin: 21. November 2016

Dauer: 09:00 - 16:00 Uhr

Anmeldeschluss: 18. November 2016

Zielgruppe(n): Fachkräfte

Ort(e): LAGF

Referent(en):
Wolfram Lux
(Dipl.-Ing. FH)
Kosten:
Mitglieder € 142,00
Nichtmitglieder € 156,00

Beschreibung

Praxis-Seminare für Baumkontrolleure

Modul 1 - Die Baumkontrolle in Theorie und Praxis

Die vorliegenden Seminare richten sich an Fachkräfte, Baumkontrolleure, FAW, ETW bzw. in eben diesen Fortbildungen befindliche Personen, die ihre Kenntnisse vertiefen und vor allem sicherer machen wollen.

Inhalte:

  • Grundlagen der Körpersprache der Bäume
  • Theorie und Praxis der Baumkontrolle (in Anlehnung an die VTA-Methode)
  • Erkennen und Bewerten von Defekten
  • L/D-Verhältnis und H/D-Verhältnis
  • Hohle Bäume und t/r-Berechnung
  • Zwiesel, Risse, Beulen, schiefe Bäume, Hangbäume, Hangbäume, Nachbar- und Bündelbäume, statischer Wurzelteller etc.
  • Praktische Übungen

Voraussetzungen:

  • Grundkenntnisse der Baumkontrolle



Lehranstalt für Gartenbau und Floristik Großbeeren (LAGF) • Theodor-Echtermeyer-Weg 1 • 14979 Großbeeren
Tel.: 033701 - 2297-0 • Fax.: 033701 - 2297-20 • eMail: info@lagf.de