Drucken
16-0420 - Revitalisierung von jungen (Straßen) -Bäumen
*

Beginn: 20. April 2016
Ende: 22. April 2016

Dauer: 09:00 - 16:00 Uhr

Anmeldeschluss: 08. April 2016

Zielgruppe(n): Fachkräfte

Ort(e): LAGF

Referent(en):
Prof. Dr. rer. hort. Hartmut Balder
(Beuth-Hochschule (Gehölzproduktion -Baumschule-, Phytopathologie und Pflanzenschutz im urbanen Bereich))
Kosten:
Mitglieder € 474,00
Nichtmitglieder € 495,00

Beschreibung

Revitalisierung, vitale Etablierung & Vitalerhaltung von jungen (Straßen) -Bäumen durch die Kombination gärtnerisch-baumpflegerischer Arbeiten und analytisch-technischer Betreuung

Inhalte

  • Der vitale Jungbaum - unser Ziel
  • ROLOFFS Vitalistätsstufen an Jungbäumen (von Exploration bis Resignation)
  • Beispiele von Quercus spec. und Tilia spec. 
  • Kombinierte gärtnerisch-baumpflegerische Maßnahmen (schneiden, wässern, düngen) - das Mittel für vitale Straßenbäume
  • Haupt- und Sekundärnährstoffe und Spurenelemente (Bedarf, Aufgaben, Verfügbarkeit in Abhängigkeit vom pH-Wert)
  • Düngerarten und Möglichkeiten der Ausbringung
  • Umgang mit Bodenproben
  • Exkursion in die Berliner Innenstadt



Lehranstalt für Gartenbau und Floristik Großbeeren (LAGF) • Theodor-Echtermeyer-Weg 1 • 14979 Großbeeren
Tel.: 033701 - 2297-0 • Fax.: 033701 - 2297-20 • eMail: info@lagf.de