Aktuelles Die Geburt unseres Bryo

Seminarsuche


Die Geburt unseres Bryo Drucken

Wären Sie nicht auch gern bei der Geburt eines Sternes dabei? Meist geschieht es im Verborgenen, ganz still und von der Welt unbemerkt. Doch es gibt auch Ausnahmen. Bei den Brutblättern (Bryophyllum) kann man die Geburt jedes einzelnen kleinen Brutblattes miterleben. Es ist faszinierend zu beobachten, wie ein kleines Brutblatt entsteht.

Bryo - das BrutblattkindZu erleben wie es größer wird, flügge wird und selbst kleine Brutblätter bekommt - und das innerhalb kürzester Zeit.

Gerade für junge Menschen gibt es in der Pflanzenwelt besonders spannende Entwicklungen und Veränderungen zu beobachten. Darum haben wir ein Brutblatt zu unserer "Nachwuchs- werbepflanze" auserkoren.

Möchten Sie dabei sein, bei der Geburt unseres Sternes? Pünktlich zur Eröffnung der Internationalen Grünen Woche erblickt "BRYO" unser Brutblattkind das Licht der Welt.

Darf ich vorstellen:  -> www.bryo.de

Sie möchten BRYO gratulieren oder persönlich kennenlernen? Gerne. Auf der Internationalen Gründen Woche in Berlin, in der Halle 9c (Blumenhalle) lernt BRYO die Welt kennen und gerne auch Sie.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch